VerkaufÜber unsKontaktenAGBSuche Kundenlogin
VerkaufÜber unsKontaktenAGBSuche Kundenlogin
- Katalog -  |  Beispiele  |  Hilfe  |  Nützliche  |  
Menge: 5035

Wie man Schablonen mit mehreren Schichten verwendet

Einige Schablonen haben zwei oder mehr Schichten. Dies ist in der Beschreibung angegeben, und auf dem Bild der Schablone befindet sich ein Symbol mit einer Zahl - der Anzahl der Schichten. Dies ist notwendig, wenn das Design Elemente enthält, die sich überschneiden (z. B. Augen und Mund im Gesicht) oder verschiedene Farben aneinander grenzen. Ein Beispiel für eine solche Schablone ist Klein NewYork, das wir auf den bemalten Zaun zeichnen werden.

Wir befestigen die erste Schicht der Schablone am Zaun. Die Schablone der Skyline von New York ist nicht nur zweilagig, sondern besteht auch aus drei Teilen, da sie sehr lang ist. Wir befestigen die erste Schicht jedes Teils mit Kreppband am Zaun.

Wir fixieren die erste Schicht der Schablone

••••••••••

Markierungen zum Ausrichten von Schablonenschichten sind kleine Dreiecke, die zusammen mit der ersten Schicht auf den Zaun gezeichnet werden müssen. Um sie später nicht abzuwaschen, kleben wir an den Stellen, an denen die Markierungen entstehen, ein Stück Kreppband.

Unter den Markierungen markieren wir Stellen, an denen wir die Schichten der Schablone kombinieren

••••••••••

Wir nehmen Farbe auf den Schwamm. Es sollte so wenig Farbe wie möglich sein, also wringe den Schwamm vorsichtig auf einem Einwegteller aus, damit die Farbe aufgesaugt wird und der Schwamm fast trocken ist. Ein kleiner Trick: Wenn die Zeichnung auf der Schablone großflächig ist, fangen Sie in der Mitte an zu malen. Wenn zu viel Farbe auf dem Schwamm ist, wird sie zu den Rändern der Schablone hin weniger, und die Wahrscheinlichkeit, dass die Farbe unter die Schablone läuft, ist geringer.

Wir nehmen Farbe auf einem Schwamm für eine Schablone

••••••••••

Kinder können auch malen , also geben wir ihnen Schwämme in die Hand und erklären ihnen, was sie tun sollen. Die Kinder lieben diesen Prozess, aber natürlich können sie die Menge der Farbe auf den Schwämmen nicht richtig im Auge behalten. Sie versuchen, den Schwamm tiefer einzutauchen und mehr Farbe zu nehmen, was absolut falsch ist. Deshalb müssen Sie das verfolgen und selbst Farbe auf einem Schwamm für sie sammeln.

Kinder lieben Schablonen
Die Schablone gibt Kindern Vertrauen
Kinder können auch schablonieren

••••••••••

Die erste Schicht ist fertig, man kann die Schablone entfernen, was wir auch tun. Trotz kleiner Fehler sieht alles toll aus - das Schablonieren ist sogar für ein Kind möglich. Wer sich mit zweischichtigen Schablonen nicht auskennt, denkt vielleicht, dass alles schon fertig ist. Und dass das Ergebnis nicht besonders schön ist. Dem ist aber nicht so, wir haben noch eine zweite Schicht Schablone vor uns.

Die erste Schicht der Schablone ist fertig

••••••••••

Klebespray verwenden. Wie wir schon öfters gesagt haben, ist Klebstoff nicht notwendig und man kann auch mit Papierklebeband auskommen. Aber der Holzzaun ist glatt und der Sprühkleber hält die Schablone gut darauf. In Anbetracht dessen, was Kinder malen, haben wir beschlossen, es ihnen ein wenig leichter zu machen und die zweite Schicht mit Sprühkleber zu befestigen. Wir drehen die Schablone um und bestreichen sie leicht mit Kleber, eine dünne, unauffällige Schicht.

Wir bringen die zweite Schicht der Schablone auf dem Sprühkleber an

••••••••••

Die zweite Schicht der Schablone kann fast sofort auf die erste aufgetragen werden, da Acrylfarbe sehr schnell trocknet - einfach 10-15 Minuten warten. Da die Schablone lang ist, ist der Anfang bereits trocken, wenn wir das Ende der Schablone fertig bemalen. Wir haben Markierungen für die Ausrichtung auf Stücke von Klebeband direkt auf dem Zaun gezeichnet, die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, dies zu tun, wenn die erste Schicht malen, zeichnen sie direkt mit der gleichen Farbe.

Die zweite Schicht der Schablone wird nach den Markierungen ausgerichtet

••••••••••

Wir zeichnen die zweite Schicht auf die gleiche Weise wie die erste. Die Hauptregel lautet: Wenn ein Minimum an Farbe auf dem Schwamm ist, wird er nicht auslaufen. Das Wichtigste ist, dass die Farbe dick genug ist, sie darf auf keinen Fall mit Wasser verdünnt werden, und man sollte niemals einen nassen Schwamm verwenden.

Die Qualität der Farbe ist wichtig für die Schablone

••••••••••

So sah unser Schreibtisch am Ende der Arbeiten aus. Der vorher langweilige Zaun sieht jetzt wie ein Kunstwerk aus. Die Kinder haben sich darüber besonders gefreut - sie haben selbst als Erwachsene so etwas Schönes gemacht!

Arbeitsplatz des Schablonenmeisters
Linker Teil des Zauns
Rechter Teil des Zauns

Eine weitere nützliche Lektüre:


zufälliges Schablonen

Startseite FAQ Impressum Bedingungen Suche

Kundenservice: 00358 1 45 473 473
(Gespräche ins Festnetz / Finnland)


inf@schablonenreich.de
(ist in Deutsch und Englisch)

Malerschablonen im Internet-Shop - Twitter Malerschablonen im Internet-Shop - Facebook Malerschablonen im Internet-Shop - Linkedin Malerschablonen im Internet-Shop - Pinterest Malerschablonen im Internet-Shop - Google

• Politik des Rückgabe- und Umtauschrechtes •

Unsere Wandschablonen sind wiederverwendbar und aus Plastik.

sicher Zahlungen per Kreditkarte online
alle Preise inkl. MwSt


© 2006-2022 Design: Natali M.
Kodierung: Aleks K.; Seiteninhalt: Konsta A.